Infos - Gartenpferde

Header-2400x1200-2

 

Wieso steht in unserem Garten ein Gartenpferd?

Der Traum vom eigenen Pferd im Garten geht in Erfüllung! Ja, es kann nicht weglaufen und wir müssen auch nicht den Stall ausmisten. Ebenso ist in den Ferien kein Pferdegotti nötig und doch hat unser Kind einen riesen Spass das Gartenpferd zu füttern, pflegen und auszureiten. Auch das spielerische ausmisten des Stalls und die schönen Fantasiegeschichten, die Kinder um das Pferd aufbauen, geben dem Spielalltag eine grosse Abwechslung und fördert unsere Kinder in ihrer Entwicklung. Ist das Gartenpferd mal nicht das Spielzeug Nummer eins, hat es auch ohne Reiter einen dekorativen Effekt in meinem Garten oder auf unserer Terrasse. Da es sich leicht verschieben lässt, ist es auch schnell mal weggestellt, wenn es für die Gartenpflege im Wege steht. Das Gartenpferd ist ein schönes, robustes und gleichzeitig ein abwechslungsreiches Spielzeug, dass für mehrere Jahre unserem Kind viel Freude macht, darum haben wir ein Gartenpferd von Helga Kreft in unserem Garten.

Was sie über die Gartenpferde wissen müssen:

Die Gartenpferde sind «design by Helga Kreft GmbH» und werden in Handarbeit in Deutschland hergestellt. Die Pferde bestehen aus Holz. Da es sich dabei um ein Naturprodukt handelt, sind sichtbare Maserungen, Astlöcher und Farbabweichungen normal – wie bei einem echten Pferd eben gleicht keines dem anderen. Nach einiger Zeit an der Sonne dunkelt das Holz nach oder es wird durch die Witterung grau. Zur längeren Lebensdauer des Pferdes empfehlen wir daher, es mit Holzschutz (Lack, Lasur oder Beize), den sie in jedem Baumarkt finden, zu behandeln.

«Susi» wiegt ca. 20kg bei einer Gesamthöhe von 75cm, hat Rumpf und Beine aus wetterfestem Lärchenholz und ihr Kopf ist aus Fichtenholz. Die Mähne und der Schweif sind aus 100% rückfettender Schafschurwolle und können hübsch für das Turnier frisiert werden. Durch die weite Beinstellung hat sie eine gute Standfestigkeit, damit sie auch beim Aufsteigen von Kindern und sogar erwachsene bis 100kg nicht kippt. Ihr Bauchumfang ist ähnlich wie bei einem Pony, es kann also, nebst dem bei uns erhältlichen Originalzubehör, super auch mit handelsüblichem Sattel und Trensen gespielt werden. Ist der Pferderücken noch etwas zu hoch, kann unsere Aufstiegshilfe angebracht werden. Ist der umgekehrte Fall eingetroffen und die Susi ist nicht mehr gross genug, können die Beine auch wachsen (95cm) mit der Beinverlängerung in unserem Shop. Vorsicht: Andere Tiere in Ihrem Garten lieben die weiche Schafswolle von Susi ebenfalls! Eichhörnchen, Vögel und auch Katzen bedienen sich gerne für ihre Nester. Wir empfehlen Ihnen daher, das Pferd allenfalls über Nacht abzudecken. Falls doch einmal ein Missgeschick passiert, sind beide Haarteile jederzeit nachträglich bei uns im Shop erhältlich.

«Lotte» ist die grosse Schwester von Susi und ist nach DIN EN 1176 geprüft. Sie darf somit auch auf öffentlichen Spielplätzen und Reithöfen genutzt werden. Sie wiegt ca. 34kg bei einer Gesamthöhe von 100cm und Kopf, Rumpf und Beine sind allesamt aus wetterfestem Lärchenholz. Die Mähne wie auch der Schweif sind aus Sisal. Sie unterscheidet sich von Susi hauptsächlich durch die andere Kopfbewegung, welche bei Lotte hin und her geht wie eine Verneinung. Der Stand der Beine ist noch breiter und somit kann Sie auch auch bei grösseren Belastung nicht umkippen. Sie ist nämlich bis 150 Kg belastbar, da dürfen gerne grössere oder mehrere Kinder einen Ausritt auf dem Pferderücken machen. Lotte kann mit einem Sattel und Trense aus unserem Shop benutzt werden und das Reitvergnügen darf beginnen.

montage_icon_trampolininfosAufbau

Das Gartenpferd wird in zerlegt geliefert. Der Rumpf ist bereits in einem Stück, der Kopf und die Beine werden dann nachträglich angeschraubt. Hierfür benötigen Sie lediglich einen Hammer und einen Schraubenschlüssel Grösse 13. Mit einer Schere werden die einzelnen Strähnen der Mähne noch geteilt. Und wenn zum Schluss noch das vorgezeichnete Auge mit einem dunkelbraunen/schwarzen Lack nachgezeichnet wird, bekommt das Pferd Leben ins Gesicht. Haben Sie schon einen Namen für Ihr Gartenpferd ausgesucht? Damit beim Aufbau nichts schief geht, schaut Euch unsere Aufbauanleitung auf YouTube an "Aufbauanleitung Gartenpferd Susi"